Impressum Kontakt HeaderGrafik
 
Datenschutz

Sprache ist die Kleidung unserer Gedanken.

Samuel Johnson

Zum Thema 'Datenschutz':

Im Rahmen der digitalen Datenverarbeitung kommt es, schon allein rein technisch bedingt, zu einer Vielzahl von angefallenen Daten, die in aller Regel dann aber auch aufgezeichnet werden - wenn auch nicht direkt von uns, sondern von Ihrem Provider, einigen "routenden Systemen", unserem Provider und dann natürlich noch jene, die Sie uns freiwillig übergeben. Wie zum Beispiel über das Kontaktformular, oder per E-Mail und im Verlaufe von Auftragsabwicklungen.

Sie sehen also, das Gros dieser Daten bekommen wir nicht einmal zu sehen, doch jene Daten die uns zugänglich sind und teilweise sogar zwingend erforderlich sein können, behandeln wir selbstverständlich mit der größtmöglichen Sorgfalt!

Präambel:

Völlig egal welche Daten auch immer anfallen und/oder aus welcher Quelle sie auch kommen: Wir garantieren Ihnen, dass wir solche Daten zu keinem Zeitpunkt an Dritte weiterveräußern, oder auch nur einen Zugang zu diesen gestatten!

Da wir als vertrauensvolle Übersetzungspartner vieler bereits abgewickelter Kunden schon hundertfach in Situationen gekommen sind, bei denen Vertraulichkeit das A und O sind und bis zum heutigen Tage sich jeder Einzelne darauf verlassen konnte, dass Vertraulichkeit auch dort bleibt, wo sie hingehört, sehen wir keinerlei Risiko darin, dass sich dies in den nächsten Jahren und Jahrzehnten ändern könnte - wieso auch.

»Vertrauen« ist unser Geschäft und »Verschwiegenheit« unser Türschild!

Sollten Sie irgendwann und aus irgendeinem Grunde zu diesem Thema einmal Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll direkt an die Firmengründerin, Frau Alba Suleiman, persönlich (Sie finden die Angaben dazu im Impressum)

... denn Ihre Daten sind bei uns noch » Chefsache «!

Automatischer Datenanfall:

Wie bereits zu Beginn angedeutet, liegt es in der Natur dieser Internet-Technik, dass unser Webseitenprovider folgende Daten von Ihnen aufzeichnet und in Form von anonymisierten Server-Log-Dateien uns zur Verfügung stellt:

Dabei wird die IP-Adresse Ihres Internetzugangs, das verwendete Betriebssystem Ihres Rechners, der eingesetzte Browser, mit dem Sie unsere Seite aufsuchten, die von Ihnen verwendete Bildschirmauflösung, sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuches der einzelnen Webseiten und schließlich auch die jeweilige Länder- und Sprachkennung anhand der Systemkennungen Ihres verwendeten Internetproviders, bzw. Ihres eingesetzten Browsers aufgezeichnet.

Diese Daten werden uns dabei in Form von LOG-Dateien auf dem Webspace-Server zur Verfügung gestellt und unterliegen in der Sammlung und Zusammenstellung ausschließlich dem Einflussbereich unseres Providers, der:

Des Weiteren arbeitete unser Webdesigner mit im Internet üblichen s.g. Cookies. Dies sind kleine Dateien, die im Cache-Speicher Ihres Rechners abgelegt werden (und somit bei Ihnen gespeichert sind), anhand derer wir einen Wiederbesucher erkennen könnten. Es ist dabei mittel- bis langfristig geplant s.g. Nutzungsstatistiken zu erstellen, anhand derer wir unser Webangebot weiterhin optimieren werden. Derzeit (Stand: Frühjahr 2008) sind diese Script-Bereiche aber noch nicht aktiviert und werden bis zu unserer vollständigen Sicherstellung ihres Datenhandlings auch noch nicht eingesetzt werden!

Freiwillige Datenangabe:

Über unser Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit eine Nachricht an uns abzusetzen, was für Sie den Vorteil hat, dass man dafür kein eigenes E-Mailprogramm aufrufen muss. Hierbei werden aber neben den Pflichtfeldern »Name«, »E-Mailadresse« und »Betreff« auch wieder automatische Angaben aufgezeichnet, deren Notwendigkeit sich allein schon rein technisch erklärt.

Wir sprechen dabei zum einen von den im Abschnitt »automatischer Datenanfall« aufgelisteten Angaben, sowie den von Ihnen freiwillig eingetragenen Daten und schließlich noch von einigen weiteren Angaben, die im Rahmen der Mailzustellung abermals rein technisch bedingt anfallen. Letztere sind da namentlich Ihre »IP-Nummer«, die von Ihrem Zugangsprovider zugeteilte »Host« -Angabe, sowie (möglicherweise) eine s.g. »Referee-Adresse«.

Letzeres gibt in der uns zugestellten E-Mail mit an, von welcher Webseite aus Sie auf das besagte Kontaktformular gekommen sind und hilft uns erfahrungsgemäß leichter auf die eine, oder andere Frage eingehen zu können. Dies gilt insbesondere bei allen Fragen zum Webseitensupport.

Freiwillig "unfreiwillige" Daten

Letztendlich sind dann da noch jene Daten, die Sie uns teils bewusst und freiwillig, teils aber auch technisch bedingt und automatisch zustellen.

Wenn Sie Ihr eigenes E-Mailprogramm benutzen (um beispielweise an die mehrfach genannte E-Mailadresse  info@suleiman.de zu schreiben), stellen Sie dabei dem Empfänger nicht nur die vermeintlich einzigen Angaben, wie Absenderadresse, Name, Betreff und Nachrichtentext zu, sondern auch einige »in allen E-Mailprogrammen« anfallende Zustellungsdaten. So werden z.B. Ihre IP-Nummer, Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Mailer, evtl. von Ihnen eingesetzte Spam-, oder Antiviren- Programme und schließlich noch Zeitangaben und zusätzliche Daten über die zustellenden Hilfssystemen aufgezeichnet, die genutzt werden mussten um ihre Nachricht an den Empfänger überstellen zu können. Letzteres nennt der Fachmann »Angaben zur technische Route« und umfasst die IP-Nummer eines zustellenden Hilfssystems, Datum und Zeitangaben, und schließlich noch einige Hilfseinträge.

Alles in allem ist allein dieser s.g. »E-Mailheader« ein sehr komplexes Thema, zu dem Sie beim deutschsprachigen Wikipedia HIER mehr nachlesen können.

Datenschutzgewährleistung:

Nachdem wir Ihnen im vorangegangenem Text erläutern durften, von welchen Daten wir hier sprechen und aufzeigen konnten, dass der Großteil dessen weder eine Besonderheit von uns, noch durch uns zu beeinflussen ist, möchten wir Ihnen dennoch einen uns maximal möglichen vertraulichen Umgang dieser Daten zusichern.

Als langjährige Partner für vereidigte Übersetzungen, wie aber auch als Übersetzer bei oftmals noch-vertraulichen Inhalten, gehören Begriffe, wie »Sorgfalt« und »Vertraulichkeit« zu unserem Handwerk und sind die Basis unserer vielfach schon jahrzehntelangen zufriedenen Kundenbeziehungen.

Auf genau dieser Basis gewährleisten wir Ihnen eine erhöhte Vertraulichkeit im Umgang Ihrer persönlichen Daten. Wir garantieren Ihnen mit unserem guten Namen, dass keine dieser Angaben zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben werden und selbst statistische Rückschlüsse aus diesem Datenbestand (Stichwort: Webbesucheranalysen) nur anonymisiert erstellt werden. Ebenfalls garantieren wir, alles in unserer Macht stehende zu tun, um die Speicherung und Auswertung aller bei uns digital, wie analog abgelegter Daten und Inhalte Unbefugten nicht zugänglich zu machen.

Ansonsten verweisen wir darauf, dass wir selbstverständlich nach bundesdeutschem Recht die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes einhalten und uns der Aufsicht des »Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit« (BfDI) ganz ohne Frage unterwerfen.

Für alle evtl. Rückfragen bezüglich Ihrer aufgelaufenen Daten, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster, der von uns angehalten wurde ganz in Ihrem Interesse zu handeln und für jegliche Fragen zur Verfügung zu stehen.


 
führt Sie zurück auf Ihre zuletzt besuchte Seitezur Sitemap dieser Internetpräsenz

 

Hinweis zum Menü:
Fahren Sie bitte mit der Maus über das links oben stehende Wort 'Menü', um die Auswahl zu aktivieren.

 Betreiber: Alba Suleiman • Lessingstrasse 2 • 65582 Diez a.d.Lahn • Telefon: (0 64 32) 91 17 19 • Telefax: (0 64 32) 6 36 62
 • E-Mail: contact@suleiman.de